Categories
Cryptowährung

Opening an account on BitLQ

BitLQ: how to register?
Opening an account on BitLQ takes just 3 minutes and is free for everyone. Below are the steps to follow to register and trade on this platform:

Account opening
Trading in demo account
Funding the BitLQ account
Adjustment of trading parameters and activation of auto-trading
Step 1: Account opening
Step 1: Account openingTo create a user account at BitLQ, you must first go here and fill in the registration form with the following information

First and last name
Email
Password
Phone
Once you have completed the registration form, you must click on “Register Now” to access your account.

Step 2: Demo Account Trading

Step 2: Demo Account TradingLike its competitors such as Bitcoin Trader and Bitcoin Evolution, the BitLQ software offers its customers a demo trading account. This free version is very important as it allows people to familiarize themselves with the software’s features. In addition, the trading simulator allows you to learn the basic trading techniques.

Step 3: Funding the BitLQ account
Step 3: BitLQ Account FundingOnce you have a basic knowledge of crypto trading, you can fund your BitLQ account. The minimum initial deposit is €250.

However, we suggest investing the smaller amount, as trading is a risky business. In the same vein, we advise you to invest an amount that you can bear the loss.

Step 4: Adjust trading parameters and activate auto-trading
Step 4: Adjusting trading parameters and enabling auto-tradingAs it is also the case with Bitcoin Era, depositing funds on this platform gives you the latitude to start trading. Thus, you need to adjust a number of trading parameters.

This will allow you to choose one of the currency pairs you want to trade. Here are the most popular ones:

BTC/EUR
BTC/USD
BTC/GBP
XRP/EUR
XRP/USD
And many more
After that, you have to determine the number of trades to be made per day, the Take Profit and Stop Loss limits. And the last thing to do will be to click on the “Enable auto-trading” button.

Main features of BitLQ

We’ve combed through the key features of BitLQ below:

Security and regulation
Similar to other crypto-bots like Bitcoin Loophole or Bitcoin Profit, the BitLQ site is affiliated with licensed brokers approved by financial institutions.

The security system of this software is satisfactory. In fact, it uses the SSL protocol to encrypt traders’ personal and banking data. This protocol makes it possible to thwart the malicious activities of hackers.

Categories
Bitcoin

Nackdelar med eToro

Handel sker som standard i amerikanska dollar, och om du vill konvertera till euro måste du betala en provisionsavgift.
Vi betalar en uttagsavgift på 5 dollar. Därför är det bästa alternativet att samla dem i en enda återbetalning, så att du inte behöver betala extra avgifter flera gånger.
De har en relativt hög spread för kryptovalutor, vilket är fallet med de flesta mäklare. Detta är ett problem som kan minimeras om du investerar långsiktigt, men vi rekommenderar att du använder en börs med inbyggd e-plånbok om din portfölj enbart är inriktad på kryptovalutor.

eToro erbjuder också denna tjänst på sin plattform på www.indexuniverse.eu.
Även om deras chatt är tillgänglig 24 timmar om dygnet är kundtjänsttiderna begränsade till måndag till fredag från 8-17.
Hur eToro fungerar
Klicka för att acceptera cookies för den här tjänsten
En av eToros många utmärkande egenskaper är plattformens användbarhet. På hemsidan hittar du en mängd funktioner som hjälper dig att komma igång med handeln, från kryptovalutor till mer traditionella tillgångar.

När du har skapat din profil ser du att du har ett antal olika sektioner. Låt oss ta en titt på vad de alla har att erbjuda och lära oss hur man tar sig an eToro-plattformen.

Spårning av din portfölj

Genom att klicka på inställningsknappen till höger på skärmen kan du se alla alternativ som finns tillgängliga på den här fliken:

Lägg till objekt.
Ta bort/ta bort objekt.
Teknisk uppföljning genom ProCharts, interaktiva diagram.
Välj en tillgång som standard för att få mer information om dess rörelser, även om du inte har en öppen position i den.
Ange prisvarningar.
Investering med ett klick.
Följ din portföljs utveckling på eToro
Följ din portföljs utveckling på eToro.
Genom att klicka på “Watchlist” på vänster sida kan vi också få tillgång till viktiga funktioner som våra bevakningslistor, våra senaste investeringar och framför allt kan vi skapa en ny bevakningslista.

Med mäklaren kan du skapa upp till 10 bevakningslistor och inkludera 50 objekt i varje lista.

Investeringsportfölj

Vår eToro-portfölj visar all vår handelsaktivitet hittills: både positioner som fortfarande är öppna och positioner som redan är stängda och glömda. Med en snabb överblick kan vi se alla marknader och instrument som vi handlar med, liksom de CopyPortfolios som vi följer.

Om vi vill veta andra mindre omedelbara detaljer om vår portfölj kan vi också få tillgång till “Historik” (redan avslutade affärer) och “Order” i toppmenyn, där vi kan förutse våra transaktioner i enlighet med marknadsförändringar, t.ex. stop loss om vi vill förhindra en kraftig nedgång.

Från den här fliken kan du dessutom:

Dela upp varje operation för att se dem mer detaljerat.
I historiken över alla affärer du har gjort kan du filtrera efter ett visst datum: Detta är mycket användbart för att avgöra vilka investeringsstrategier som har fungerat för dig.
Du kan se vilka order du har i väntan (om det finns några) och vilka som har omvandlats till positioner.
Du kan filtrera efter typ av investering (privatpersoner, aktier, index, CopyPortfolios etc.) enligt din investeringsstrategi.

Categories
Bitcoin Crypto News

Krypto-Beschlagnahmung in Brasilien

Im Rahmen der “Operation Kryptos” verhafteten die brasilianischen Behörden fünf Zivilisten und beschlagnahmten digitale Vermögenswerte im Wert von 28,7 Millionen Dollar.

Die brasilianische Bundespolizei deckte ein lokales Finanzpyramidensystem auf und beschlagnahmte fast 30 Mio. USD in Kryptowährungen. Die Aktion war die größte Beschlagnahmung von digitalen Vermögenswerten in der Geschichte Brasiliens.

Der neue Rekord

Einem Bericht von www.indexuniverse.eu zufolge organisierten die örtlichen Behörden eine Sondermission mit dem Namen “Operation Kryptos”, um ein betrügerisches Schneeballsystem in der Region Rio de Janeiro zu stoppen. Nach der Inspektion von 15 verschiedenen Orten verhaftete die Bundespolizei fünf Personen und führte die bisher größte Beschlagnahmung von digitalen Vermögenswerten innerhalb der Grenzen des südamerikanischen Landes durch – rund 28,7 Millionen Dollar.

Einer der fünf Verdächtigen ist Glaidson Acácio – Inhaber einer Bitcoin-Beratungsfirma in der Gemeinde Cabo Frio in der Nähe von Rio de Janeiro. Den Anschuldigungen zufolge war er für einen Kryptowährungsbetrug verantwortlich, der Anlegern eine Rendite von bis zu 15 % des investierten Vermögens versprach.

“Die Verteidigung von Glaidson Acácio ist sich der Verhaftung bewusst und hat bisher keinen Zugang zum Inhalt der Ermittlungen. Erst nach einer ordnungsgemäßen Analyse aller Unterlagen werden wir uns konkret äußern können”, kommentierten seine Anwälte.

Neben der Rekordsumme an digitalen Vermögenswerten beschlagnahmte die Polizei rund 3,6 Millionen Dollar in bar, teure Uhren, 21 Luxusautos, Werte in Fremdwährung und Dokumente.

Brasiliens Geschichte mit Krypto-Betrug

Das nach Landmasse größte Land Südamerikas hat in der Vergangenheit mit Finanzpyramiden und Kryptowährungsbetrug innerhalb seiner Grenzen auf sich aufmerksam gemacht.

So endete Ende 2020 eine gemeinsame Initiative des US-Justizministeriums und der brasilianischen Behörden mit dem Namen “Operation Egypt” mit der Beschlagnahmung von Kryptowährungen im Wert von 25 Millionen US-Dollar.

Die Ermittler enthüllten, dass sie die Vermögenswerte von einem Unternehmen namens InDeal beschlagnahmten.
Interessanterweise versprach das betrügerische Schneeballsystem den Anlegern Renditen von bis zu 15 % nach einem Monat der Investition – ganz ähnlich wie bei Glaidson Acácios Beratung. Die Firma sollte die Gelder in andere Kryptoanlagen investieren. Stattdessen floss ein großer Teil des Geldes in die Taschen der Betrüger.

Letzten Monat wurde die Krypto-Community Zeuge eines weiteren Vorfalls, bei dem es um einen Kryptowährungsbetrug ging, als die brasilianische Polizei den Präsidenten der Bitcoin Banco Group – Claudio Oliveira – verhaftete.

Laut Staatsanwaltschaft hat der Mann – besser bekannt als “The Bitcoin King” – 7.000 BTC von seinen Kunden veruntreut. Umgerechnet auf den heutigen Kurs entspricht dies rund 330 Millionen Dollar.

Categories
Allgemein

Bitcoin Circuit Erfahrungen & Test

Woher soll man Informationen darüber erhalten, wie sich die Kurse für verschiedene digitale Währungen in der nächsten Zeit entwickeln werden? Wer sich mit diesem Thema auskennt, der wird das entsprechende Wissen nicht ohne Weiteres preisgeben, schließlich geht es um bares Geld. Genau deshalb sind Plattformen wie Bitcoin Circuit eine tolle Möglichkeit, um auch als Laie Geld in Kryptowährung investieren zu können.

Der folgende Bericht gibt Aufschluss darüber, inwiefern sich die Anmeldung bei dieser Plattform lohnt und, ob es sich überhaupt um einen seriösen Anbieter handelt. Was Laien über Bitcoin Circuit wissen müssen und ob sich ein Nebenverdienst erwirtschaften lässt, ist auf den ersten Blick manchmal nicht genau zu erkennen. Genau deshalb ist es so wichtig, sich bereits im Voraus entsprechend zu informieren.

### Logo ###

Wie genau funktioniert Bitcoin Circuit?

Es handelt sich um eine Software, die speziell den Handel mit digitaler Währung erleichtern soll. Die Trades selbst werden automatisiert ausgeführt – und das unabhängig davon, ob es um einen Kauf oder um einen Verkauf geht. Der Bot verarbeitet die Daten, welche er direkt vom Markt bekommt. Anschließend wird mithilfe eines Algorithmus berechnet, ob der Kurs eher steigen wird oder fallen wird. Dementsprechend kauft der Roboter Währung zu einem günstigeren Preis, als zu welchem nachher verkauft werden soll. Dass das im klappt, ist natürlich nicht garantiert. Wie bei anderen Arten der Geldanlage auch, ist eine hundert prozentige Sicherheit nicht gewährleistet.

Die Software ist so konstruiert, dass sich nicht rund um die Uhr von Nutzer beobachtet werden muss. Stattdessen führt die Software die Trades selbstständig aus. Alle Chancen am Markt sollen genutzt werden, sodass dem Nutzer selbst keine Möglichkeiten entgehen, um Geld mit der digitalen Währung zu verdienen.

### Kenzahlen ###

Wer hat die Plattform erfunden?

Ein Mann namens John Meyers hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen wie dich und mich mit einer Software zu versorgen, die Trading auch für unerfahrene Menschen ermöglicht. Laut einiger zufriedener Nutzer ist ihm genau das mit der Veröffentlichung von Bitcoin Circuit durchaus gelungen. Natürlich steckt ein ganzes Netzwerk seriöser Broker, Programmierer und anderer Experten hinter dem Anbieter. Wie wäre es sonst zu erklären, dass dieser moderne Bot einen Nebenverdienst für normale Personen ohne Vorwissen ermöglicht?

### 3 Schritte ###

Diese Meinungen kursieren über Bitcoin Circuit

Die meisten Anfänger vertrauen der Software nicht etwa von Anfang an, sondern müssen erst mit der Zeit Vertrauen fassen. Das klappt spätestens dann, wenn die ersten paar hundert Euro verdient und innerhalb weniger Stunden auf das eigene Konto überwiesen wurden. Es müssen nur ein paar Minuten am Tag investiert werden, um mit dem Trading zu sparen. Alleine das ist schon ein gutes Argument für all jene Nutzer, die am Anfang noch bedenken hatten, ob sich eine Anmeldung überhaupt lohnt.

Vorteile und Nachteile, die es speziell bei Bitcoin Circuit gibt

Die zahlreichen Funktionen von Bitcoin Circuit machen das Trading einfach und bequem. Sogar Menschen, die sich eigentlich nicht so gut mit dem PC auskennen, werden sich hier schnell zurechtfinden.

Dass die Handelssignale so genau und vor allem zeitnah gelesen werden können, ist ein weitere großer Vorteil bei Bitcoin Circuit.

Die erweiterte Datenanalyse sorgt dafür, dass alle Daten aus verschiedenen Online-Medien zur Berechnung von Wahrscheinlichkeiten herangezogen werden. Da das die Quote effektiv beeinflussen kann, bietet auch die ausgeklügelte Analyse einen Vorteil im Hinblick auf den gewünschten Erfolg.

Natürlich gibt es auch einen Nachteil bei dieser beliebten Plattform: Das Team, welches hinter dem Anbieter steht, ist weitestgehend unbekannt. Das stört allerdings jene Nutzer nicht, die sich ein passives Einkommen mit Bitcoin Circuit ermöglichen.

Fazit zu Bitcoin Circuit

Auf Anhieb lässt sich kein plausibler Grund finden, warum man sich nicht bei Bitcoin Circuit anmelden sollte. An der Legitimität besteht von unserer Seite aus kein Zweifel; ebenso wenig wie an den Funktionen. Wer erfolgreich traden möchte, der kann das entweder auf eigene Faust tun und viel Zeit investieren oder aber diesen fortschrittlichen Bot nutzen. Die Anmeldung ist übrigens völlig kostenlos und geht sehr schnell.

Categories
Allgemein

Immediate Profit Erfahrungen & Test

Seit es die digitale Währung Bitcoin gibt, steigen die Preise laufend an. Genau deshalb geriet die Währung bereits im Jahr 207 in den Fokus einer weiten Öffentlichkeit. Zu dieser Zeit gab es zahlreiche Menschen, die sich nicht großartig mit den Finanzmärkten auskannten und trotzdem quasi über Nacht zum Millionär oder Milliardär wurden. Das ist heute nicht mehr ohne Weiteres möglich, denn die Hochzeiten des Tradings sind vorbei. Doch mit einem Bot von Immediate Profit ist es auch weiterhin für normale Menschen ohne Vorwissen möglich, sich neben dem Beruf etwas mit Trading dazuzuverdienen.

Die Website ist inzwischen bei Tradern aus der ganzen Welt bekannt. Heute wissen viele Personen, dass auf diesem Gebiet nicht viel Zeit investiert werden muss, wenn man sich dafür entscheidet, mithilfe von einem Bot zu traden.

### Logo ###

Was ist Immediate Profit überhaupt?

Es handelt sich um eine Software, die das automatische Trading ermöglicht. Wer handeln möchte, ohne sich vorab das nötige Vorwissen anzueignen, der kann sich hier anmelden und direkt starten. Das funktioniert deshalb in vielen Fällen, weil der Bot mit einem modernen Algorithmus arbeitet. Die Daten aus den Märkten werden eingelesen. Anschließend werden diese Daten dazu verwendet, um besser abschätzen zu können, wann sich ein Kauf oder ein Verkauf lohnt.

Die Plattform ist bekannt dafür, dass Anleger nicht viel Zeit in das Beobachten der Märkte investieren müssen. Es wäre in der Praxis auch gar nicht möglich, immer alle wichtigen Veränderung mitzubekommen: Das liegt vor allem daran, dass der Markt für Kryptowährung an 24 Stunden und an sieben Tagen in der Woche geöffnet hat. Das bedeute, dass sich die Kurse entsprechend ständig ändern könnten. Und wer hat schon Zeit und Lust, das dauernd zu beobachten? Das kann man sich viel einfacher von einem Bot abnehmen lassen.

### Kenzahlen ###

Welche Gesichter stecken hinter dieser Plattform?

Man kann nicht auf Anhieb herausfinden, wer genau die Software erfunden oder die Plattform ins Leben gerufen hat. Fest steht nur, dass es sich wohl um Menschen handeln muss, die sich zum Einen mit dem Thema Trading gut auskennen und zum anderen gut im Programmieren sind. Diese beiden Komponenten sind unabdingbar, um eine solchen Bot ins Leben zu rufen. Letztlich ist nur eines wichtig: Die Anleger profitieren von dem Wissen, weil sie es automatisch zu ihren Gunsten umsetzen können.

### 3 Schritte ###

Was denken die Nutzer über Immediate Profit?

Gerade am Anfang gibt es sehr viel Skeptiker, die sich erst einmal gar nicht trauen, sich übereilt bei Immediate Profit anzumelden. Tun sie es dennoch, werden sie in der Regel sehr positiv überrascht. Der eine oder andere kann sich inzwischen mehr Luxus im Alltag oder ein finanziell besser abgesichertes Leben leisten – und das alles ganz ohne harte Arbeit. Das ist nur möglich, indem man gewisse Risiken eingeht. Doch auch diese nehmen erfolgreiche Anleger bei Immediate Profit gerne in kauf, wenn die Summe unter dem Strich stimmt.

Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Natürlich gibt es bei Immediate Profit einen kleinen Nachteil, der von den zahlreichen Vorteilen allerdings bei Weitem überboten wird. Es gibt nur eine begrenzt Auswahl an Krypto-Optionen. Das bedeutet in der Praxis, dass nur mit manchen Währungen getradet werden kann.

Ein großer Vorteil ist es hingegen, dass die Anmeldung bei Immediate Profit vollkommen kostenlos ist. Es fallen zudem keine Gebühren an, ohne dass der Nutzer explizit darauf hingewiesen wird. Wer einen hohen Wert auf Transparenz und Fairness legt, der ist hier genau richtig,

Die große Gewinnrate spricht ebenfalls für sich und konnte bis heute viele Anleger überzeugen. Tests bestätigen, dass die Rate bei rund 88 Prozent liegt. Niemand weiß, wie gering die Rate hingegen ist, wenn man ohne Wissen und ohne Bot auf eigene Faust tradet.

Dass die Auszahlungen in der Regel innerhalb von 24 Stunden getätigt werden, ist ebenfalls ein großer Pluspunkt bei Immediate Profit.

Fazit zu Immediate Profit

Es handelt sich laut unserer Meinung um einen seriösen Anbieter. Dieser hat nicht nur für Experten einiges zu bieten, sondern auch und gerade für Anfänger ohne Vorwissen.

Categories
Allgemein

Bitcoin Supreme Erfahrungen & Test

Der Bitcoin-Handel hat in den letzten drei Jahren rasant an Popularität zugenommen. Mit dem Trading-Bot Bitcoin Supreme eröffnen sich für Anleger ganz neue Perspektiven. Die Bitcoin-Marktkapitalisierung liegt zur Zeit bei über 135 Mrd. US-Dollar. Damit können Anlageberater und Händler mit den führenden Kryptowährungen Geld verdienen.
Die Kryptowährungsmärkte sind Tag und Nacht im Einsatz. Das bedeutet für den Anleger, dass sich das Zeitfenster für einen Gewinn ebenfalls rund um die Uhr im Einsatz ist. Mit dem Krypto-Handelsbot Bitcoin Supreme können Händler ordentliche Gewinne erzielen.
Der nachfolgende Beitrag informiert umfassend über die Funktionalität von Bitcoin Supreme.

###Logo###

Was ist Bitcoin Supreme?

Mit Bitcoin Supreme wurde eine Handelssoftware entwickelt und zwar für Kryptowährungen. Die Software prüft große Mengen globaler Daten, die für Bitcoin zugeordnet werden. Dabei prüft sie die besten Handelsmöglichkeiten, damit Anleger Gewinne maximieren können. Der Bot analysiert den Markt und zwar mit einer Genauigkeit und Geschwindigkeit, die ein Mensch niemals schaffen würde. Der Bot signalisiert dann die optimalsten Zeiten für den Kauf und Verkauf der Bitcoin.

Features & Funktionsweise

###Kenzahlen###

Wer steht hinter Bitcoin Supreme?

Wer Bitcoin Supreme entwickelt hat, kann nicht festgestellt werden. Die Funktionen der Software aber zeigen, dass nur Computerprogrammierer mit intensiven Kenntnissen in maschinellem Lernen mit dem Handel mit Kryptowährungen, diesen Trading-Bot entwickelt haben. Anleger können damit rechnen, einen seriösen Broker zugeteilt zu bekommen und zwar abhängig von dessen Wohnort.

###3 Schritte###

Meinungen über Bitcoin Supreme

Nachdem ich mich angemeldet hatte, bekam ich sofort einen Anruf von einem Mitarbeiter von Bitcoin Supreme, der mir sämtliche Funktionen des Bot erklärte. Das geschah nicht nur kompetent, sondern auch sehr höflich und freundlich. Jetzt ist mir klar, wie ich den Bot handhaben muss, damit er mir ordentliche Gewinne beschert. Jetzt freue ich täglich mehr als 400 US-Dollar zu verdienen.

Vor- und Nachteile

Vorteile
Automatischer Handel: Mit dem Trading-Bot können Anleger den Komfort des automatischen Handelns erfahren. Lediglich die gewünschten Einstellungen müssen eingegeben werden.
Mehrere Einzahlungsmöglichkeiten: Um das Konto aufzuladen, stehen PayPal, Skrill oder Banküberweisungen bereit.
In-Dasboard-Kundendienst: Wer online Hilfe benötigt, der wendet sich an den Kundendienst von Bitcoin Supreme und zwar direkt über das Konto-Dashboard.
Tägliche Gewinnauszahlung: Jeder Anleger kann sich täglich Gewinne auszahlen lassen.
Zugriff auf mehrere Plattformen: Man kann auf den Bot mit mobilen und Desktop-Gadgets zugreifen.

Nachteile
Kleinere Einschränkungen: Die Kryptowährungen sind begrenzt.

Fazit:

Mit Bitcoin Supreme wird es Anlegern leicht gemacht mit Kryptowährungen zu handeln und Gewinne zu erzielen. Damit kann das persönliche Kapital enorm gesteigert werden. Dabei müssen Anleger nicht den ganzen Tag vor dem PC verbringen, sondern es genügt, etwa eine halbe Stunde dafür einzuplanen. Der Bot wird die Marktdaten prüfen und positive Trades im Namen des Anlegers platzieren.
Bitcoin Supreme wird die notwendigen Handelssignale liefern. Anleger müssen lediglich entsprechende Anweisungen befolgen, um so großartige Gewinne zu erreichen.
Es gibt auch viele Erfahrungsberichte die sich positiv über den Robot Bitcoin Supreme äußern. Die Rentabilität wird mit über 80 % angegeben.
Wer neu in den Bitcoin-Handel einsteigt, der sollte erst einmal das kostenlose Demo-Konto nutzen. Damit können Anfänger sich zuerst mit der Software vertraut machen.
Anlegern sollten zudem auch bedenken, dass der Trading-Bot nicht nur positive Trades liefert. So kann es durchaus vorkommen, dass ein oder zwei Trades negativ platziert werden. Das allerdings kann mit entsprechendem Justieren der Einstellungen gestoppt werden.
Bitcoin Supreme arbeitet mit seriösen und regulierten Brokern zusammen, was die Seriosität des Bot untermauert.

Wie verhält sich Bitcoin Supreme zu anderen Bots?

Bitcoin Supreme ist ein zuverlässiger Trading-Bot und zwar der beste der auf dem Markt zur Zeit zu finden ist. Auch die dazugehörige Software gehört zu den Allerbesten die der Markt hat.
Das ist mit ein Grund, warum wir Bitcoin Supreme bedenkenlos empfehlen können.

Categories
Bitcoin

Alium Finance haalt $ 2,2 miljoen op tijdens een privéronde

Op 27 maart 2021 sloot het Alium Financ e- platform met succes zijn privé-verkoopronde in 48 uur af en haalde $ 2,2 miljoen op van toonaangevende fondsen in de crypto-industrie.

De 16 grote investeerders die deelnamen aan de privéronde van Alium Finance waren onder meer Cryptomeria Capital, Jun Capital, Exnetwork Capital, Consensus Labs, BlockUnify en anderen

Alium Finance heeft onlangs de lancering aangekondigd van een multi-blockchain-uitwisseling, een NFT-marktplaats met de mogelijkheid om meerdere blockchains op te nemen om een ​​brug te slaan tussen blockchains, en de implementatie van een cross-play nonfungible token asset-protocol voor op blockchain gebaseerde games. Het eerste product in het Alium Finance-ecosysteem was de AliumSwap-uitwisseling die opereerde op de Bitcoin Trader Smart Chain-blockchain. Het project is ook van plan om in april de Heco-blockchain te verbinden met verschillende meer veelbelovende blockchain-netwerken, waaronder laag-twee-oplossingen, zoals Matic.

Het belangrijkste doel van het project is om aandacht te trekken voor nieuwe en veelbelovende technologieën met een speciale focus op NFT’s. Het projectontwikkelingsteam gelooft in de integratie en het gebruik van geavanceerde oplossingen op basis van NFT’s en bereidt zich voor om eind april en begin mei 2021 een openbare ronde te houden op basis van het oorspronkelijke NFT-aanbiedingsmodel.

Een van de belangrijkste voordelen van de technische oplossingen van het Alium Finance-platform is dat alle slimme contracten voor projecten strenge beveiligingsaudits ondergaan door vooraanstaande blockchain-auditors, zoals Chainsulting en CertiK

Het projectteam is ervan overtuigd dat de vroege ondersteuning van bedrijven het in staat zal stellen een van de leidende spelers op de gedecentraliseerde financieringsmarkt te worden. Aankondigingen van meer veelbelovende partnerschappen en samenwerkingsovereenkomsten zullen in de nabije toekomst worden gepresenteerd, samen met een groot aantal nieuwe producten en diensten die aan het platform zullen worden toegevoegd.

Het projectteam is van plan het ingezamelde geld te gebruiken om het aantal ontwikkelaars dat aan de technologiestack werkt te vergroten en de lancering van nieuwe producten te versnellen en tegelijkertijd het hoogste beveiligingsniveau voor gebruikers van het platform te garanderen. De voorwaarden van de openbare ronde zullen in de nabije toekomst worden aangekondigd, aangezien Alium Finance van plan is om een ​​deel van de tokens die zijn toegewezen voor openbare rondes op verschillende IDO-platforms te plaatsen.

Categories
Bitcoin

Il doppio fondo di Bitcoin porta a un forte rimbalzo

  • Bitcoin ha creato una candela giornaliera bullish engulfing.
  • È stato respinto dall’area di resistenza di 33.800 dollari.
  • BTC è probabilmente nell’onda C di una struttura correttiva A-B-C.

Il prezzo del Bitcoin (BTC) è rimbalzato significativamente il 28 gennaio, creando una candela engulfing rialzista e raggiungendo un massimo di 33.783 dollari.

Ci si aspetta che il Crypto Cash riprenda il suo movimento verso l’alto fino a raggiungere i 35.130 dollari.

Bitcoin si scontra con la resistenza

Bitcoin ha iniziato un considerevole movimento verso l’alto il 28 gennaio, creando una candela rialzista che ha completamente inghiottito la candela ribassista precedente. Questo ha anche completato un modello a doppio fondo rispetto ai minimi del 22 gennaio.

Tuttavia, il BTC è stato respinto dall’area di resistenza di 33.800 dollari (livello di ritracciamento 0,382 Fib). Se dovesse verificarsi un breakout, la prossima area di resistenza si troverebbe a 39.960 dollari.

Gli indicatori giornalieri sono fermamente ribassisti, mettendo in dubbio la possibilità di un breakout. Il grafico a sei ore mostra il modello a doppio fondo completato, che è stato combinato con una significativa divergenza rialzista nell’RSI e nel MACD.

Conteggio dell’onda di BTC

Il conteggio delle onde suggerisce che BTC si trova ora nell’onda C (mostrata in arancione qui sotto) di una struttura correttiva piatta A-B-C.

Il movimento verso l’alto che completa quest’onda dovrebbe terminare a:

  • $35.390 – Dando alle onde A:C un rapporto 1:1
  • $39.131 – Dando alle onde A:C un rapporto di 1:1,61

Il primo obiettivo si adatta anche alla linea di resistenza di un canale parallelo ascendente, quindi potrebbe essere leggermente più probabile che venga raggiunto. Il conteggio delle sotto-onde (nero) suggerisce che il BTC ha completato le prime tre onde di un impulso rialzista che crea l’onda C.

Una volta che il BTC scende sotto la sub-onda 1 a 31.928 dollari, il movimento verso l’alto sarà probabilmente finito. Dopo che l’onda C è stata completata, ci si aspetta un’altra mossa al ribasso.

Conclusione

Ci si aspetta che Bitcoin riprenda a salire fino a raggiungere la resistenza a 35.390 dollari e forse 39.130 dollari, prima di iniziare un altro movimento al ribasso.

Categories
Cryptowährung

Bullish sign for BTC? US banks start bashing bitcoin again

Bullish sign for BTC? US banks start bashing bitcoin again

Some US banks are starting to criticise Bitcoin again – even though many another has warmed to the asset over the past year.

Bitcoin’s notorious price swings are known to polarise. The asset, like most other cryptocurrencies, can move by several percentage points in a single day – a stomach-churning experience for those who use BTC as an “investment” and are otherwise used to trading in pebbles.

Such movements may not affect the average crypto investor with Bitcoin Storm a total holding of less than $10,000. However, when that scale reaches millions of dollars, it is either risk-averse hedge funds or individuals who take the BTC plunge.

Last year, as BTC moved from under $4,000 to over $41,000, banks and financial institutions talked a lot about Bitcoin as a single macro hedge or even an alternative to gold.

Banks such as JPMorgan and Morgan Stanley (although known as Bitcoin sceptics) believe the asset class is likely to attract “hundreds of billions of dollars” in the coming years.

Wealth management firm Fidelity estimates that family offices will eventually start buying and hoarding Bitcoin (Go to Buy Bitcoin Cheap Guide). And mutual fund giant MassMutual invested over $100 million in BTC last year, calling it a “first step” towards possible future plans.

But despite the recent jubilation, some banks seem to be keeping their views on Bitcoin in line with the asset’s price movements: The recent price crash in recent weeks has led some banks to restart their bitcoin-bashing.

The FUD returns

According to a report released last week by Bank of America, Bitcoin remains an overvalued asset – the “most crowded trade” in current times. The bank even says bitcoin is in a bigger “bubble” than most tech stocks – which have had their own run in the last year, with electric car maker Tesla going from under $200 in 2019 to over $800.

Then came a survey commissioned by Deutsche Bank in which 90% of respondents said the “most extreme” bubble was bitcoin, with 50% of all survey respondents giving it the maximum score of 10 on a scale of 1 to 10 for bubbles.

In terms of a long-term outlook, respondents said both Bitcoin (and stocks like Tesla) were more likely to halve in price than double.

Such outlooks came despite an expected 92% higher global inflation next year – a record high that Bitcoin is expected to hedge against – with 71% of respondents saying the US Federal Reserve will continue to print more money to allow markets to grow further.

The latest of these warnings came yesterday. Economists at UBS had told their clients that Bitcoin was not even a real currency. UBS economist Paul Donovan:

“People are unlikely to want to use something as a currency if they have absolutely no certainty about what they can buy with it tomorrow”

Categories
application

Bitcoin is no riskier than bonds or precious metals

Anthony Scaramucci: Bitcoin is no riskier than bonds or precious metals

Bitcoin has become a viable option for long-term investors seeking refuge from inflation, said Anthony Scaramucci of SkyBridge Capital

Anthony Scaramucci, founder of SkyBridge Capital and former White House communications director, believes Bitcoin’s (BTC) value proposition has strengthened significantly now that Crypto Revolt governments have addressed many of the risks associated with the digital asset.

In an editorial published on CNN, Scaramucci and fellow SkyBridge executive Brett Messing argue that Bitcoin has become a viable option for long-term investors seeking refuge from inflation. The authors also say that holding Bitcoin is much less risky today than it was a few years ago, when regulation and infrastructure were still underdeveloped.

Bitcoin’s growth, according to the article’s authors, has “caused the government and institutions to step in and address many of the risks associated with digital currency,” referring to the Office of the Comptroller of Currency’s decision to allow banks to provide crypto services.

The two entrepreneurs continued:

“Increased regulation, improved infrastructure and access to financial institutions that hold investors’ money, such as Fidelity, have made investing in Bitcoin as safe as owning bonds and commodities such as gold, which are also used to balance portfolios.”

SkyBridge Capital made headlines last month after filing an application with the U.S. Securities and Exchange Commission to start a hedge fund on Bitcoin.

The SkyBridge Bitcoin Fund LP was launched a few weeks later, with Fidelity providing custodian services and Ernst & Young handling the audit

SkyBridge invested in Bitcoin between November and December, managing to accumulate a large exposure to the digital asset before the most explosive phase of growth began. At the time of the fund’s launch on 4 January, SkyBridge said its exposure to BTC was worth about $310m.

In 2020 BTC grew 300%, and certainly institutional capital was one of the main catalysts for the rally, culminating in a new ATH near $42,000 on 8 January 2021. So-called “smart money” investors are starting to see Bitcoin as a form of digital gold, but one that can appreciate much more than precious metals.